Wir über uns

Die Gründung der Firma Kirchgässner erfolgte am Anfang 1900. Zunächst als Dorfmühle mit Wasserkraft und Wasserrad. Eine Horizontalsäge wurde angegliedert und später durch ein Vertikal-Vollgatter ergänzt.

Nach dem Krieg wurde das Sägewerk mit neuen, modernen Maschinen ausgestattet und ein Portalkran über dem Rundholzplatz installiert.

Ab 1972 hat der damalige Geschäftsführer und Inhaber Gerhard Kirchgässner einen Holzfachhandel mit einer über 2.000 qm großen Lagerhalle direkt an der B 293 aufgebaut.

1980 folgte ein neues Bürogebäude mit Ausstellungsstudio.

Im Jahre 1991 wurde die Ausstellungsfläche auf über 1.000 qm erweitert. 2002 wurden Zubehör wie Schrauben, Dübel, Folien, Montage-Schaum, Leitern und vieles mehr aufgenommen.

2009 wurde das Programm durch Farben, Lacke, Lasuren und Pinsel abgerundet. Mit unserer computergesteuerten Farbmischanlage können wir jeden Farbwunsch erfüllen.

Wir laden Sie ein in unser großes, modernes Holzstudio. Hier finden Sie eine große Auswahl an Fußböden, Türelementen, Decken- und Wandverkleidungen.

Gerne beraten wir Sie und arbeiten individuelle Angebote aus. Auch geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Wohnung freundlich und gemütlich gestalten können.


Auf Wunsch vermitteln wir qualifizierte Handwerker und nehmen Aufmaß an der Baustelle. Lieferung erfolgt mit eigenem LKW.




Profitieren Sie von unserer Fachkompetenz
Der heutige Holzfachhandel wird als mittelständiges Familienunternehmen geführt.
Gerne stehen Ihnen als Ansprech- und Service-Partner zur Verfügung:

Beratung und Verkauf Innenausbau
Anke Kirchgässner-Kloss,
Geschäftsführerin, Dipl.-Betriebswirt

Vertrieb u. Lager
Andreas Kloss

Büro - Buchhaltung
Sibylle Weiß





Fachkompetenz und individuelle Beratung - unsere Stärke = Ihr Vorteil